Neuigkeiten
11.10.2017, 11:06 Uhr | CDU BV West, 11.10.17
CDU begrüßt Dialog Display auf der Heroldstraße
"Die Verkehrssicherheit in Mecklenbeck ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher begrüßen wir seitens der CDU die Aufstellung eines mobiles Dialog-Display auf der Heroldstraße", so der CDU Bezirksvertreter Peter Wolfgarten. "Anwohner der Heroldstraße haben wiederholt über zu hohe Geschwindigkeiten der PKW, insbesondere aus Richtung Amelsbüren/Autobahnbrücke, geklagt und fürchten um ihre Sicherheit.“

Das Display mahnt den zu schnellen Autofahrer mit einem eindringlichen „Langsam“ und belohnt die regelkonformen Fahrer mit einem freundlichen „Danke“. 

„Mit Dialog-Displays haben wir in Mecklenbeck bereits am Meckmannweg und an der Ossenkampstiege ausgesprochen gute Erfahrungen gemacht“, ergänzt CDU-Bezirksvertreter Thomas Bartelt, „Deren deutlich geschwindigkeitsreduzierende Wirkung ist inzwischen auch wissenschaftlich erwiesen.“ Die Auswertung der Daten des mobilen Dialog-Displays an der Heroldstraße soll letztendlich auch zur Entscheidungsbildung der Bezirksvertretung Münster - West beitragen, ob die Anschaffung eines festen Displays zur Einhaltung der vorgeschriebenen Geschwindigkeit an dieser Stelle beitragen kann.

Bis voraussichtlich Dezember 2017 verbleibt das mobile Dialog-Display auf der Heroldstraße.

 

 
Kommentar schreiben
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Bezirksvertretung Münster West  | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.24 sec. | 57806 Besucher