Abbiegeverkehr B51 Richtung Spinne über Standspur leiten

09.12.2014, 20:36 Uhr | BV West, 09.12.14

Die CDU-Fraktion in der BV West hat in einem Antrag die Verwaltung gebeten zu prüfen, ob der Abbiegeverkehr in Richtung Mecklenbeck/Spinne von der B51 stadtauswärts auf dem Autobahnzubringer Richtung BAB A43/A1 kommend über den Standstreifen als verlängerte Abfahrt geleitet werden kann.

 

In der Begründung wird ausgeführt, dass der Verkehr auf der B 51 stadtauswärts auf dem Autobahnzubringer Richtung BAB A43/A1 jetzt vor der Brücke über die Spinne nur noch eine Fahrspur hat. Diese Maßnahme gilt nicht nur vorübergehend, sondern soll so für lange Jahre bleiben. Infolge dieser Maßnahme staut sich der Verkehr sehr häufig. Der abfahrende städtische Verkehr Richtung Spinne/Mecklenbeck steht dann ebenfalls in diesem Stau. Die Einrichtung einer verlängerten Abfahrt über die jetzige Standspur könnte die Wartezeiten für den städtischen Verkehr im Stau vermeiden. 

Ihr Kommentar

Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.